Osteopathie & Ganzheitliches Training für Pferde

Jennifer Goldstein

 


Mobiles Pferdetraining, Beritt und Reitunterricht


Meine Fachbereiche:




⭐️ Biomechanisches Pferdetraining und Beritt - für Freizeitreiter, Rasse- und Reitweisen unabhängig
⭐️ Aufbautraining nach Krankheit oder Verletzung
⭐️ Effektiver Muskelaufbau durch Förderung der Losgelassenheit, Geraderichtung und Korrektur von falschen Bewegungsabläufen
⭐️ Förderung der natürlichen Kommunikation und Verbindung mit dem Pferd 
 ⭐️ Verhaltens- und Traumatherapie für Problempferde
⭐️ Bodenarbeit & Longieren
⭐️ Tölt-Training für Islandpferde
⭐️ Schonendes Einreiten von Jungpferden

⭐️ Medical Training
⭐️ Tages-/ Wochenendkurse


Kontakt





Philosophie

Gesundes Pferdetraining ist nur mit dem Pferd möglich. Baue eine Verbindung zu deinem Pferd auf und fördere die physische und psychische Gesundheit durch die Korrektur der natürlichen Schiefe und Aufbau von Tragkraft & Durchlässigkeit.

Eine feine und klare Hilfengebung ist die Grundlage für gesundes Pferdetraining ohne Zwang und Druck. Der Charakter des Pferdes wird erhalten und in sein Gleichgewicht gefördert um eine natürliche Resilienz des Pferdes auf zu bauen und die Gesundheit bis ins hohe Alter zu erhalten. Mein Training ist Reitweisen und Rasse unabhängig. Ich arbeite über Respekt, Vertrauen und Führung, vom Boden und im Sattel. Dies schafft eine Verbindung auf Vertrauensbasis.




Bindung Pferd und Reiter | Langenneufnach | Augsburg




Bodenarbeit | Longieren | Langenneufnach | Augsburg



Bodenarbeit und Longieren

...ist die optimale Basis um das Pferd auf das Reiten vor zu bereiten, muskulär auf zu bauen und in seine Balance zu bringen. Vom Boden können wir Fehlbelastungen und/oder Verspannungsmuskulatur korrigieren um das Pferd in sein muskuläres Gleichgewicht zu bringen und die Rumpfträger zu stärken. Mein Ziel ist es, die Bewegungsenergie von hinten nach vorne durchfließen zu lassen und die Tragkraft zu fördern.




Gesundes Pferde­training,
Bio­mechanik, Trainings- und Bewegungstherapie

Beim Reiten wird mein Grundprinzip weiter geführt. Du lernst das Ungleichgewicht in der Vorhand zu erspüren und zu korrigieren. Hierdurch erhalten wir ein muskuläres und fasziales Gleichgewicht und trainieren einen tragfähigen Rumpf. Nach dieser Korrektur können wir das Pferd von hinten nach vorne reiten, Tragkraft fördern und einen schwingenden Rücken erleben. Hierfür lernst du, die biomechanisch, richtige Hilfe, im richtigen Moment zu geben und primär mit deinem Körper ein zu wirken. Dein Pferd wird beginnen deine Körperhilfen zu spiegeln und der Zügel wird als feine Anlehnung zum Pferdemaul zur Sekundärhilfe. Ein lockeres Genick und eine weiche Verbindung zum Unterkiefer sind das Ergebnis.



Gesundes Pferdetraining | Langenneufnach | Augsburg





"Ziel der Ausbildung ist es, das Pferd durch systematisch aufbauende, gymnastizierende Arbeit dazu zu befähigen, das Gewicht des Reiters in allen Gangarten mühelos zu tragen und sich dabei in kontrollierter Losgelassenheit mit natürlichem Charme zu bewegen. Mit erhöhter Versammlung verfeinert sich die Balance, das Pferd wird leichter in der Vorhand, trägt sich selbst und gewinnt die Ausstrahlung einer imponierenden Persönlichkeit."


-(Xenophon)



 
 
E-Mail
Anruf